Zentralstaubsauger

Eine Zentralstaubsaugeranlage besteht aus einem in Keller, Garage oder Abstellraum fest montiertem Zentralgerät, einem Rohrsystem und Saugdosen. Dieses Gerät ist über ein Rohrsystem, wahlweise PVC oder PP, mit Saugdosen in den einzelnen Räumen im Haus verbunden. Der Saugschlauch braucht nur noch in eine der Saugdosen eingesteckt werden und schon können Sie staubsaugen.


Eine Zentralstaubsaugeranlage bietet viel Komfort, denn das lästige Tragen des schweren Saugers von Etage zu Etage entfällt genauso wie das Ziehen oder Schieben unhandlichen des Gerätes.
Es kann jedoch auch medizinische Gründe für den Einbau einer solchen Anlage geben: Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Staubsauger werden bei einem Zentralstaubsauger keine Feinstaubrückstände und krankheitserregender Milbenkot in den Wohnraum zurück geblasen. Die gefilterte Luft wird einfach über das hermetisch dichte Rohrsystem ins Freie befördert. Für Menschen mit chronischen Atemwegserkrankungen, Asthma oder Allergien ist dieses eine große Entlastung.

Ein weiterer Vorteil: Durch die Montage des Gerätes außerhalb des Wohnbereichs wird auch der staubsaugertypische unangenehme Geruch und Lärm vermieden.

 



Hausmann Haustechnik GmbH & Co. KG91174 SpaltTel: 09175 - 90696-091154 RothTel: 09171 - 14 13Email: info@hausmann-haustechnik.deImpressum